Bundesweit mit Präzision, Sicherheit und Kompetenz.

Großes Kino mit harten Brocken.

Bundesweit mit Präzision, Sicherheit und Kompetenz.

Für große wie kleine, öffentliche wie private Objekte, umweltgerechte Aufbereitung und Entsorgung.

Selektiver Rückbau ohne dass die Umwelt umfällt.

Für große wie kleine, öffentliche wie private Objekte, umweltgerechte Aufbereitung und Entsorgung.

Zertifikate, Zulassungen, Know-how -  mit der Lizenz zur Schadstoffentsorgung

Hoch spezialisiert auf Hochgefährliches.

Zertifikate, Zulassungen, Know-how - mit der Lizenz zur Schadstoffentsorgung

Flächensanierung ehemaliger Industrieareale mit 8 Meter Tiefgang.

Auf unserem Abriss kann man bauen.

Flächensanierung ehemaliger Industrieareale mit 8 Meter Tiefgang.

Auf Platz 30 unter den Top-100 weltbesten Rückbauunternehmen.

Wir mischen immer ganz vorne mit.

Auf Platz 30 unter den Top-100 weltbesten Rückbauunternehmen.

Selektiver Rückbau & Sprengung, Hochhaus "Langer Oskar", 101 m hoch, Hagen City.

Einen „Oskar“ haben wir bereits geschafft.

Selektiver Rückbau & Sprengung, Hochhaus "Langer Oskar", 101 m hoch, Hagen City.

Als mittelständisches Familienunternehmen  erfolgreich seit über 30 Jahren.

Wir schaffen Platz für die Zukunft.

Als mittelständisches Familienunternehmen erfolgreich seit über 30 Jahren.

Wenn's ein Notfall ist - erreichen Sie unsere 24-Stunden Hotline: 0180-5000 167.

24 Stunden, 365 Tage, 52 Wochen, über 130 P&Z'ler .

Wenn's ein Notfall ist - erreichen Sie unsere 24-Stunden Hotline: 0180-5000 167.

Auf 24 Sattelzügen, 50 Baggern, 1 Longfront XXL-Bagger, 30 Transportbussen u.v.m.

Unser markantes Rot wird gern gesehen.

Auf 24 Sattelzügen, 50 Baggern, 1 Longfront XXL-Bagger, 30 Transportbussen u.v.m.

Als Ingenieure, Umwelttechniker, Schadstoffspezialisten, Abfallmanager, Sicherheitsexperten.

Unsere Abbrecher sind hoch qualifiziert.

Als Ingenieure, Umwelttechniker, Schadstoffspezialisten, Abfallmanager, Sicherheitsexperten.

Jährlich 1,2 Millionen Tonnen Bauschutt, 600.000 Tonnen Bodenaushub, 30.000 Container.

Starkes Geschütz und gefräßige Container.

Jährlich 1,2 Millionen Tonnen Bauschutt, 600.000 Tonnen Bodenaushub, 30.000 Container.

Bild6.jpg

schnellanfrage abriss

IMG 10196 Kopie
Wo alte oder überholte Gebäude Neuem weichen müssen, wo Städte und Kommunen nach neuen Standards geplant werden, sind wir Ihr Partner: die Prangenberg & Zaum GmbH
Wir sind das zertifizierte Unternehmen mit ganzheitlichen Lösungen für Abbruch, Rückbau, Recycling und Flächensanierung. Seit über 30 Jahren sind wir ein erfolgreiches, inhabergeführtes Familien-Unternehmen in dritter Generation mit Standorten in Düsseldorf, Viersen und Neuss. Unsere Baustellen mit den rot-weißen Bannern sind in ganz Deutschland, in Österreich und der Schweiz bekannt. Wir gehören zu den Top 100 weltbesten Unternehmen für Rückbau

Aktuelles Projekt

sprengung1Über den Wohnpark Hochheide, so heißen die sechs Weißen Riesen eigentlich offiziell, wurde in den vergangenen Jahrzehnten eine Menge geschrieben. Nach vielen Jahren hat die Stadt Duisburg nun endlich die Mittel, Stadtentwicklung in Homberg neu zu gestalten. Der Abriss des ersten Weißen Riesen wird ein Aufbruchsignal für den gesamten Stadtteil sein.

In einem bundesweit offenen Präqualifikationsverfahren mussten interessierte Abbruch- und Sprengunternehmen ihre Eignung und Qualifikation nachweisen. In der anschließenden Angebotsphase setzte sich die Firma  Prangenberg & Zaum GmbH durch und erhielt den Auftrag.

News

  • Wir sprengen den weißen Riesen!

    Im Herbst 2017 lassen wir es richtig krachen: Der Weiße Riese in Duisburg Hochheide wird gesprengt.
    Prangenberg und Zaum ist federführend an diesem Großprojekt beteiligt.

    Weitere Informationen finden Sie auf der Projektwebseite:
    diesprengung.de

    oder auf Facebook unter:
    facebook.com/DieSprengung

  • Sensibler Schulrückbau im Neusser Quirinus Quartier

    Stadt Neuss: Mit einem sensiblen Abriss- und Logistikkonzeptes konnten wir von P&Z erreichen, dass die zehn Jahre leerstehende Münsterschule direkt neben der Basilika St. Quirinus nach einigen Klagen zurückgebaut zurück gebaut werden kann. Die Klage und Sorgen des Kirchvorstands, der betroffenen Anwohner sowie Firmen konnte mit Fachkompetenz und P&Z-Know-how mit Baustellen im sensiblen Innenstadtbereich begegnet werden. Mit Lärmschutz, Begleitung durch das Amt für Bodendenkmalpflege, durch Archäologen wegen möglicher römischer Funde und die Schaffung von Transportwegen für schwere LKWs und den Longfront-Bagger, kann der Abbruch ab 18. April beginnen.

    Lesen Sie mehr: Link rp-online

  • Neues Shoppen nach Rückbau

    Kreis Viersen. Die Stadt Lobberich freut sich auf ein neues, schöneres Shopping-Ambiente in der City. Das frühere, nicht mehr attraktive Hertie-Kaufhaus muss dem schweren Gerät von P&Z weichen. Sie tragen das alte Gebäude mit seinen Parkdecks systematisch ab und bauen es fachmännisch zurück. Wenn die Arbeiten abgeschlossen sind, wird an derselben ein neuer Lebensmittel-Discounter entstehen.

    Lesen Sie mehr: Link rp-online

  • A46-Brücke im Zeitplan zerlegt

    Kreis Heinsberg. Mit 6 Baggern, 3 Radladern und rund 30 P&Z-Arbeitern unter Bauleiter Tobias Prangenberg konnte die dritte und letzte alte Autobahnbrücke zum Ausbau der A46 innerhalb eines Wochenendes abgerissen werden. Für die Abrissaktion musste eine 2,3 Kilometer lange Strecke im Kreis Heinsberg von Freitag- bis Sonntagnacht am letzten Januarwochenende gesperrt und Geröll wie Schutt der 30 Meter langen Betonbrücke abtransportiert werden. Alles planmäßig gelaufen!

    Lesen Sie mehr: Link rp-online

  • P&Z „rettet“ Kölner Kunstwerk

    Köln – Viersen. Als im Frühjahr 2015 das Sparda-Haus am Breslauer Platz in Köln direkt hinter Bahnhof und Dom weichen musste, fehlte für die große Wandplastik des anerkannten Metallbildhauers Wolfgang Göddertz ein neuer Platz. Gut, dass P&Z nicht nur jeden Rückbau professionell plant, sondern auch zu altem Baumbestand, erhaltenswerter Bausubstanz und Kunst eine besondere Beziehung hat. Dank des Ehepaars Bernd und Julia Zaum, beide im Freundeskreis der ART Cologne, die sich auf die Suche nach dem Künstler machten, konnte nach neumonatiger Umarbeitung im November 2015 die 8,50 Meter große Wandplastik am neuen, zentralen Standort am Ärztehaus Remigiusplatz in Viersen enthüllt werden.

    Lesen Sie mehr: Link rp-online